17.02.2019 08:01 |

Rezepttipp

Krautrouladen mit Faschiertem

Sie können dazu, je nach Saison, eine Paradeisersauce oder auch eine Kürbissauce reichen.

Für 6 Personen

Zutaten:

  • 500 g Faschiertes
  • 100 g Buchweizen
  • 100 g Reis
  • 1 Krautkopf
  • ¼ l Sauerrahm
  • 1 El Mehl, glatt
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

  1. Buchweizen und Reis in einen Topf geben, mit 350 ml Wasser aufgießen, 2 Tl Salz zugeben und etwa 20 Minuten köcheln.
  2. In einem weiteren großen Topf Wasser aufkochen, Kraut darin ca. 8 Minuten blanchieren. Herausnehmen, Blätter behutsam vom Strunk ablösen.
  3. Faschiertes und die gekochte Buchweizen-Reis-Mischung verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. 12 Krautblätter auflegen, je 2 Esslöffel Füllung darauf verteilen, Blätter seitlich einschlagen und über die Fülle rollen. Rouladen mit Zahnstochern fixieren.
  5. Einige Krautblätter auf den Boden eines Topfes legen, Rouladen darauf schichten und mit 1,5 l Wasser angießen. Topf zudecken, Rouladen ca. 1 Stunde köcheln lassen.
  6. Sauerrahm mit dem Mehl verquirlen. Rouladen und Krautblätter aus dem Topf nehmen, Flüssigkeit aufkochen, Mehl-Mischung einrühren und die Flüssigkeit etwas einkochen.
  7. Rouladen mit einer Sauce nach Wahl servieren.
 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter