Sollen gechippt werden

Wolfsspur jetzt sogar bei der Donau gesichtet

Unbekümmert traben die Wölfe durchs Land! Dabei ist einer nahe Krems schon bis zur Donau gekommen. Zu ihrem besseren Schutz werden die Isegrims in Allentsteig (Niederösterreich) jetzt sanft gefangen und gechippt.

Es war zuletzt recht ruhig geworden um die Vierbeiner! Weidetierrisse wurden nicht gemeldet. Doch jetzt wagt sich der Wolf - wohl aus Hunger - in so manche Waldviertler Ortschaft. So hinterließ ein Isegrim im kleinen Dorf Sieghartsreith bei Geras (die Heimat unseres „Krone“-Kräuterpfarrrers Benedikt) seine Pfotenspur. Waidmännern gelang es, die Tiere sogar zu filmen.

Markantes Trittsiegel bei Krems an der Donau
Und auch bei Krems an der Donau wurden markante Trittsiegel, die höchstwahrscheinlich auf einen durchstreifenden Lupus hinweisen, entdeckt. Zwischen Hausbrunn und Altlichtenwarth im Weinviertel (NÖ) wiederum konnte Jagdleiter Wilhelm Lehner einen der Räuber aus dem Auto mit einem Handy-Video einfangen.

Chips zu Forschungs- und Schutzzwecken
Am Truppenübungsplatz des Heeres in Allentsteig - hoch im eisigen Norden des Landes also - werden die etwa 20 Individuen der drei dort beheimateten Rudel jetzt behutsam gefangen und ebenso gechippt - zu Forschungs- und Schutzzwecken. So soll es neue Aufschlüsse über ihr Wanderverhalten geben.

Mark Perry, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
18° / 28°
stark bewölkt
19° / 29°
stark bewölkt
18° / 29°
einzelne Regenschauer
16° / 27°
einzelne Regenschauer
15° / 27°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.