Lobeshymne

Hoeneß: Bayern-Neuzugang Davies „wird eine Bombe“

Der FC Bayern München kann sich über eine Verstärkung freuen. Der deutsche Rekordmeister hat im Sommer Alphonso Davies vom MLS-Klub Vancouver Whitecaps verpflichtet. Das Top-Talent ist seit Dienstag offiziell spielberichtigt. Bayern-Boss Uli Hoeneß spricht von einer „Bombe“.

Davies gilt mit seinen 18 Jahren als eines der größten Offensiv-Hoffnungen im Weltfußball. Er verfüge über eine hohe Geschwindigkeit und große technische Fähigkeiten. Ein Spieler, der den Bayern in Zukunft viel Freude bereiten könnte.

„Ich habe ihn noch nie spielen sehen. Aber er wird eine Bombe, habe ich gehört. Da vertraue ich meinem Sportdirektor“, so Hoeneß, der Hasan Salihamidzic für den Transfer hauptverantwortlich macht, gegenüber der „Bild“.

„Ein Riesentalent“
„Grundsätzlich ist er ein Riesentalent“, stellt Salihamidzic klar. „Alphonso ist ein Super-Junge, ein Super-Charakter. Er ist hungrig und will zeigen, was er kann. Wenn wir ihm genug Zeit geben, hat er ein Riesenpotenzial, um hier große Leistungen zu bringen.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten