Serie A

Inter Mailand nach 7. Sieg in Serie weiter Zweiter

Inter Mailand hat in der italienischen Fußball-Meisterschaft die Siegesserie auf sieben Spiele ausgebaut! Die Mailänder fertigten am Samstag in der Serie A Genoa mit 5:0 ab und verteidigten Rang zwei vor dem punktegleichen SSC Napoli mit Erfolg.

Bereits nach 16 Minuten führte die Mannschaft von Luciano Spalletti dank Treffern der italienischen Internationalen Roberto Gagliardini (14.) und Matteo Politano (16.) mit 2:0. Anfang der zweiten Halbzeit legte Gagliardini das dritte Tor nach (49.), Joao Mario (91.) und Radja Nainggolan (94.) trafen in der Nachspielzeit.

Juventus weiter souverän - 3:1 über Cagliari
Indes führt Juventus Turin die italienische Fußball-Meisterschaft auch nach der elften Runde in souveräner Manier an. Der Titelverteidiger kam am Samstag zu einem 3:1-Heimsieg über Cagliari und liegt damit weiterhin je sechs Punkte vor den ersten Verfolgern Inter Mailand und Napoli. Paulo Dybala brachte Juventus schon nach wenigen Sekunden in Führung, nach dem Ausgleich durch Joao Pedro (36.) gelang den Turinern dank eines Eigentores von Filip Bradaric (38.) und eines Treffers von Juan Cuadrado (87.) der zehnte Erfolg dieser Liga-Saison bei einem Remis.

Die Ergebnisse der 11. Runde:
Freitag
SSC Napoli - Empoli 5:1 (2:0)
Samstag
Inter Mailand - Genoa 5:0 (2:0)
ACF Fiorentina - AS Roma 1:1
Juventus Turin - Cagliari 3:1
Sonntag
Lazio Rom - SPAL Ferrara (12.30 Uhr)
Chievo Verona - US Sassuolo (15 Uhr)
FC Parma - Frosinone (15 Uhr)
Sampdoria Genua - Torino (15 Uhr)
Bologna - Atalanta Bergamo (18 Uhr)
Udinese - AC Milan (20.30 Uhr)

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten