09.08.2018 17:39 |

8 bis 12 Wochen Pause

Beach-Schock! Schützenhöfer an Schulter operiert

Beachvolleyballerin Katharina Schützenhöfer hat sich am Mittwoch einem Eingriff an der rechten Schulter unterziehen müssen! Die Steirerin litt seit mehreren Monaten an Überlastungsschmerzen.

Konservative Behandlungsmethoden brachten nach dem Major in Wien keine Besserung mehr, weshalb die Operation an der langen Bizepssehne im Lorenz-Böhler-Unfallkrankenhaus in Wien nötig wurde. Der minimal invasive Eingriff sei erfolgreich verlaufen, Schützenhöfer werde acht bis zwölf Wochen keinen Sport betreiben können, hieß es in einer Pressemeldung am Donnerstag. Mit wem ihre Partnerin Lena Plesiutschnig in der Zwischenzeit zusammenspielen wird, ist noch offen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter