Einfach nur krank!

Morddrohungen gegen Dänen-Profi nach Elfer-Drama

WM 2022
03.07.2018 20:56

Einfach nur krank! Nach dem Achtelfinal-Aus bei der Wm in Russland erhielt Dänemark-Kicker Nicolai Jörgensen Morddrohungen. Weil der 27-Jährige im Elfmeterschießen gegen Kroatien nicht traf, wurde in den sozialen Netzwerken übel beschimpft.

Der dänische Fußballverband wandte sich wegen auf Instagram und Facebook gegen Jörgensen gerichtete Todesdrohungen an die Polizei. Jörgensen hatte im WM-Achtelfinalduell mit Kroatien im Elfmeterschießen nicht getroffen.

(Bild: APA/AFP/Jewel SAMAD)

„Stopp. Unsere Gesellschaft darf niemals Todesdrohungen akzeptieren, nicht gegen WM-Stars, Politiker oder andere. Das ist komplett unakzeptabel und unanständig“, schrieb der dänische Verband auf Twitter. „Wir melden den Fall der Polizei, um diesen Wahnsinn zu beenden.“ Drei Dänen brachten ihren Elfmeterschuss nicht im Tor unter, Jörgensen war der letzte.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele