14.01.2004 17:41 |

"Motivation fehlt"

Unser Lauf-Ass Stephanie Graf hört auf!

Die 800-m-Weltklasseläuferin Stephanie Graf hat am Mittwoch überraschend ihren Rücktritt erklärt. Der Olympia-Zweiten fehle die Motivation, daher wolle sie in Zukunft an keinen Laufbewerben mehr teilnehmen.
Die olympische Silbermedaillen- Gewinnerin vonSydney glaubt, dass sie für die Olympischen Spiele in Athennicht motiviert genug sei. Es sei keine Steigerung mehr möglich."Nur noch 70 Prozent meines Körpers wollen laufen. Ich freuemich auf mein neues Leben", meinte die 30- Jährige laut NachrichtenagenturDPA. Insgesamt errang die Kärntnerin in ihrer Karriere siebenMedaillen, darunter auch WM-Silber und Hallen-EM-Gold.
Freitag, 26. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten