28.10.2002 10:12 |

Baseball

Anaheim Angels holen sich MLB-Titel

Premierenerfolg für die Anaheim Angels: Sie holten sich die 93. Auflage der Baseball "World Series". Unterlegener Finalgegner waren die San Francisco Giants.
44.000 Zuschauer fieberten im ausverkauftenEdison Field mit ihrer Mannschaft mit. Es war das siebente Spielder Finalserie und der Sieger dieser Partie würde sich schließlichauch zum Gesamtsieger der amerikanischen Major League Baseballküren.
 
Die Angels machten bereits im dritten Inning allesfür sich klar: Garret Anderson schaffte beim Stand von 1:1einen "Three-Run-Double" zum 4-1 für die Heimmannschaft.Die Giants konnten zwar noch auf 4-3 aufholen, zum Sieg reichtees aber schließlich nicht mehr.
 
Zum ersten Mal heißt der "World Champion"im Baseball damit Anaheim Angels.
Sonntag, 05. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.