Di, 24. April 2018

ATP-Turnier in Doha

01.01.2018 19:27

Sieg! Thiem startet stark in neue Tennis-Saison

Österreichs Tennis-Superstar Dominic Thiem ist mit einem Sieg in die neue Saison gestartet! Er bezwang den Russen Evgeny Donskoy in der ersten Runde des mit knapp 1,3 Millionen Dollar dotierten Turniers in Doha mit 7:6, 6:3. Im Achtelfinale wartet der Sieger aus Aljaz Bedene (Slowenien) - Malek Jaziri (Tunesien), diese Partie wird am Dienstag ausgetragen.

Unsere Nummer fünf der Welt musste vor allem im ersten Durchgang mehr kämpfen als ihm lieb war. Zunächst gelang dem Lichtenwörther zwar das Break zum 5:3, danach ließ er aber Satzbälle aus und kassierte das 5:5, im Tie-Break hatte er dann aber mit 7:3 klar die Nase vorne.

Im zweiten Durchgang schaffte Thiem gegen den 27-Jährigen das vorentscheidende Break zum 3:2. In der Folge hatte der 24-Jährige keine Mühe mehr, die Partie nach Hause zu spielen und das erste Aufeinandertreffen mit Donskoy im Rahmen der ATP-Tour für sich zu entscheiden. "Ich bin wirklich happy, diesen Sieg in der Tasche zu haben, anfangs musste ich aber hart arbeiten", so Thiem nach der Partie.

Die vergangene Saison von Thiem war einfach sensationell gewesen, auch wenn ihm gegen Ende hin die Luft ausging. Aber immerhin schaffte er es als einziger Spieler der Welt bei jedem Grand Slam-Turnier in die zweite Woche und hat dementsprechend heuer viele Punkte zu verteidigen.

Endstand bei THIEM gegen DONSKOY - 7:6 (7:3), 6:3

SATZ ZWEI:
17:18 Uhr:
MATCH THIEM! Letztlich souverän, Gratulation!
17:17 Uhr:
Zwei Matchbälle für Thiem!
17:15 Uhr:
5:3! Nur noch ein Game fehlt.
17:13 Uhr:
40:15 für Dominic Thiem, der in diesem Satz jeden Punkt bei erstem Aufschlag gewonnen hat.
17:11 Uhr:
Donskoy kann auf 3:4 verkürzen, hat jetzt gut serviert.
17:09 Uhr:
30:30.
17:08 Uhr:
4:2 für den Österreicher, jetzt scheint alles glatt zu laufen.
17:06 Uhr:
30:15 für Thiem.
17:03 Uhr:
BREAK für Dominic - verdient und stark herausgespielt.
17:01 Uhr:
Breakball für Thiem!
16:59 Uhr:
Spielgewinn für Thiem, der jetzt super serviert hat.
16:57 Uhr:
Thiem hat zwei Challenges verbraucht und einen Breakball abgewehrt - mit einem Winner mit 210 km/h!
16:55 Uhr:
30:15 für den Lichtenwörther.
16:52 Uhr:
Sehr solide von Evgeny Donskoy, der auf 2:1 stellen kann.
16:50 Uhr:
30:15 für den Russen.
16:49 Uhr:
Jetzt wird das Spiel hochklassiger - Thiem stellt zu null auf 1:1.
16:48 Uhr:
30:0 für den Österreicher.
16:46 Uhr:
Thiem verballert bei 30:30. Donskoy stellt auf 1:0.

SATZ EINS:
16:44 Uhr:
Zwei knappe Entscheidungen fielen im Tie-Break für Thiem aus - so konnte er sich den Satz sichern.
16:42 Uhr:
Da ist der Satz! 
16:34 Uhr:
Spielgewinn für den Russen, der im Vorjahr einmal Roger Federer besiegen konnte.
16:30 Uhr:
Zwei Asse, Game Thiem! Er führt 6:5.
16:29 Uhr:
Beide abgewehrt, stark!
16:27 Uhr:
Zwei Breakbälle gegen Thiem!
16:25 Uhr:
Game, Donskoy. Einen Satzball konnte Thiem nicht nutzen.
16:22 Uhr:
40:40.
16:19 Uhr:
Toller Punkt für Thiem, der einen guten Stop sensationell erläuft - 30:30.
16:17 Uhr:
15:15 bei Aufschlag Donskoy.
16:15 Uhr:
REBREAK! Das darf doch nicht wahr sein. Ein klassisches Thiem-Blackout. Zwei bittere Fehler und das Break für den Russen ist perfekt.
16:14 Uhr:
Breakball gegen Thiem.
16:13 Uhr:
Erster Satzball abgewehrt.
16:12 Uhr:
30:30 bei Service Thiem!
16:10 Uhr:
BREAAAK! Da ist es, großartig gespielt.
16:08 Uhr:
 40:30 für den Österreicher, Breakball!
16:06 Uhr:
Wahnsinns-Rückhand von Thiem! Er führt 30:0 bei Aufschlag Donskoy.
16:04 Uhr:
Nächstes Zu-Null-Game! Das dritte in Serie, Thiem führt 4:3.
16:02 Uhr:
Game, Donskoy!
16:01 Uhr:
40:0 für den Russen, der eine sehr, sehr schnelle Vorhand hat.
16:00 Uhr:
Geschafft! Dominic hat souverän auf 3:2 gestellt, da freut sich auch sein Bruder Moritz in der Box.
15:59 Uhr:
40:0 jetzt für Thiem bei seinem Aufschlag, Donskoy konnte zuvor auf 2:2 stellen.
15:56 Uhr:
40:15!
15:55 Uhr:
30:0 für den Russen.
15:52 Uhr:
2:1 für Thiem. Souverän!
15:51 Uhr:
30:15 jetzt bei Aufschlag des Österreichers.
15:50 Uhr:
Game für den Russen, der sich tapfer gewehrt hat.
15:48 Uhr:
Dritter Breakball!
15:47 Uhr:
Zwei Breakbälle!
15:45 Uhr:
0:30 bei Service Donskoy.
15:44 Uhr:
Game Thiem! Das erste Aufschlagspiel 2018 ist gewonnen!
15:42 Uhr:
Erst ein Ass, jetzt der Punktschlag: 30:0.
15:40 Uhr:
Thiem schnürt sich noch einmal die Schuhe und jetzt geht es los mit Aufschlag Thiem!
15:36 Uhr:
Die Spieler schlagen sich bereits auf dem Platz ein - in wenigen Augenblicken geht es los.
15:30 Uhr:
Herzlich willkommen zum Liveticker von Thiems erstem ATP-Match 2018.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Jonas Hector
National-Kicker bleibt Köln auch in 2. Liga treu
Fußball International
CL-Halbfinale fraglich
Bayern-Training ohne Alaba: Fehlt er gegen Real?
Fußball International
Ex-Werder-Fußballer
Ultras treten eigenem Spieler ins Gesicht
Fußball International
Tudor übernimmt
Udinese: Oddo nach elf Pleiten in Folge gefeuert
Fußball International
Pirlo als Co-Trainer?
Carlo Ancelotti soll neuer Italien-Teamchef werden
Fußball International
70-jährig gestorben
Frankreich trauert um Ex-Teamchef Henri Michel
Fußball International
Großes Rätselraten
Hebel am Lenkrad: Trickst Ferrari-Star Vettel?
Motorsport

Für den Newsletter anmelden