19.08.2003 14:29 |

Stich besiegt

Muster wird bei CA-Tennis Challenge Dritter

Für ein aufregendes Spiel sorgte Thomas Muster bei der CA-Tennis-Challenge in Seiersberg bei Graz. Er besiegte im dritten Satz den Deutschen Michael Stich. Im Finale konnte Boris Becker seinen Sieg vom letzten Jahr wiederholen.
Vor 5.000 Zusehern triumphierte der Tominator,der nach seiner Niederlage gegen Mats Wilander ein wenig geknicktwirkte. Schon im ersten Satz konnte Muster "sein" Spiel nichtrichtig spielen, er verliert mit 4:6.
 
Im zweiten Satz findet Muster zu alter Stärkezurück, er ringt dem Deutschen Wimbledongewinner ein Gameab, und gewinnt mit 6:4. Im letzten Satz kommt es zum Tiebreak,den Muster mit 10:7 für sich entscheiden kann.
 
Muster belegt damit den dritten Platz beim Turnier.
 
Sieg an Becker
Im Finale machte Titelverteidiger Boris Becker mitMuster-Bezwinger Mats Wilander letztlich kurzen Prozess: Er besiegteden schwedischen ehemaligen Sandplatzkönig mit 7-5 und 6-0und konnte damit seinen Vorjahrestriumph eindrucksvoll bestätigen.
Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten