29.12.2007 19:13 |

Rasantes Design

Motorola bringt Ferrari-Smartphone

Motorola bringt in Zusammenarbeit mit Rennstall Ferrari das Smartphone Z8 RIZR als Neuauflage im rot-schwarzen Look. Mit im Paket sind zahlreiche Goodies für Ferrari-Fans wie Videos und Klingeltöne. Das Modell soll im ersten Quartal 2008 auf den Markt kommen.

Neben Ferrari-bezogenen Extras, darunter auch Bildschirmhintergründe, ist der Kinofilm "Die Bourne Identität" auf dem Smartphone gespeichert. Auch bei den Links im Browser ist an die rennsportbegeisterten Käufer gedacht worden: verschiedene Online-Magazine zum Thema Motorsport sind vorab angelinkt.

Bis auf Aufmachung und Goodies ist das Ferrari-Handy ein normales Z8 RIZR mit 2-Megapixel-Kamera, UMTS- und HSDPA-Zugang und 2,2 Zoll Display. Es wird bei Ferrari sowie Motorola erhältlich sein, der Preis ist noch nicht bekannt.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol