Fr, 21. September 2018

"Dreist gelogen"

29.09.2017 06:08

Taillengezänk zwischen Wollersheim und Fox

Für ihren großen Traum, einmal wie eine menschliche Puppe auszusehen, machen die beiden Busenwunder Sophia Wollersheim (30) und Pixee Fox (27) nahezu alles - sie ließen sich sogar schon mehrere Rippen entfernen.

In der Zeitschrift "InTouch" erhebt Wollersheim jetzt schwere Anschuldigungen gegen ihre Rivalin.

"Dreist gelogen"
Sophias Vorwurf: "Pixee hat während eines gemeinsamen Drehs behauptet, dass ihr Taillenumfang 42 Zentimeter misst. Das stimmt aber alles nicht. Deswegen wollte sie auch damals vor den Kameras nicht nachmessen lassen und hat dann einfach kackendreist gelogen. Sie will die kleinste Taille der Welt haben, hat sie aber eh nicht", schimpft sie.

Für die Ex-Frau von Pufflegende Bert Wollersheim ist die Sache klar: "Wenn ich direkt neben ihr stehe, sieht man doch genau, dass meine Taille schmaler ist."

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.