Mo, 21. Jänner 2019

Junge Flüchtlinge:

06.07.2017 15:42

Zurück auf die Schulbank

Große Aufregung herrschte 2015 in den Polytechnischen Schulen: Von heute auf morgen durften minderjährige, nicht schulpflichtige Flüchtlinge den Unterricht nicht mehr besuchen, weil die Gesetzesgrundlage fehlte - wir berichteten ausführlich! Das könnte sich im September ändern...

Jahrelang waren die minderjährigen, nicht schulpflichtigen Flüchtlinge in den Polytechnischen Schulen geduldet. Gesetzliche Grundlage gab es für sie aber keine, Klassen wurden 2015 plötzlich während dem Schuljahr geschlossen. Direktoren standen vor dem organisatorischen Chaos. Doch mit September könnte diese Möglichkeit wieder aufleben: Im Zuge des Bildungspakets ist dieser Punkt festgehalten, der bei genügend Deutschkenntnissen auch einen Pflichtschulabschluss beinhaltet.

"Die Enttäuschung unter den Direktoren war damals groß. Die Polytechnischen Schulen verfügen über das nötige Know-How. Wir haben die Daten der relevanten Schüler, und es wäre möglich, sie in das freiwillige zehnte Schuljahr aufzunehmen", ist Landesschulinspektor Hermann Zoller erfreut. "Diese voraussichtliche Möglichkeit ist sehr zu begrüßen", kommentiert Josef Zollneritsch vom Landesschulrat.

Monika Krisper, Kronen Zeitung

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Wagner-Nachfolger
Huddersfield Town holt erneut deutschen Trainer
Fußball International
Hiobsbotschaft
Kreuzbandriss! Grange verpasst Ski-WM
Wintersport
Olympiasieger 2014
Biathlon-Star Schipulin geht in die Politik
Wintersport
Fake-Brief an „Krone“
„Letztklassig“: Ministerin rüffelt SP-Gewerkschaft
Österreich
Traumtor „vorbereitet“
Katastrophales Heimdebüt von Fabregas bei Monaco!
Fußball International
Verträge enden im Juni
Diese zwei Rapidler werden ins 2. Team versetzt
Fußball National
„Ten Years Challenge“
Facebook-Hype: Wie Stars vor 10 Jahren aussahen
Sport-Mix
Fünfte Bluttat 2019
Stiche in den Hals: Frau (32) in Tulln ermordet
Niederösterreich
Krönung der Karriere?
Hammer! Das ist „Prinz Boatengs“ neuer Klub
Fußball International
Steiermark Wetter
-3° / 1°
wolkig
-4° / 1°
heiter
-3° / 1°
stark bewölkt
-4° / 0°
wolkenlos
-9° / -2°
heiter

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.