17.11.2006 21:57 |

Preis für "Il Bello"

Cannavaro "Europas Fußballer des Jahres"

Fabio Cannavaro, der Kapitän der italienischen Weltmeister-Mannschaft, wird Presseberichten zufolge als Europas „Fußballer des Jahres“ 2006 ausgezeichnet. Die Entscheidung für den 33-jährigen Verteidiger von Real Madrid stehe bereits fest, schrieben spanische und italienische Sportzeitungen am Freitag. Cannavaro wäre der erste Italiener seit Roberto Baggio im Jahr 1993, der die Wahl gewinnt.

Der Direktor der französischen Zeitschrift „France Football“, die den Titelträger ermitteln lässt, habe Cannavaro die Nachricht persönlich überbracht, hieß es. Offiziell wird das Fachblatt den Sieger des diesjährigen „Ballon d'Or“ (Goldener Ball) erst am 27. November bekannt geben.

Cannavaro, genannt „Il Bello“, wäre erst der dritte Verteidiger, der die Auszeichnung erhält. Der 33-Jährige selbst ließ sich nichts entlocken. „Es wäre wunderbar“, sagte er lediglich. Im vergangenen Jahr hatte der brasilianische Barcelona-Superstar Ronaldinho die Trophäe erhalten.

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten