Mo, 15. Oktober 2018

Milliarden-Deal

24.11.2016 08:33

Microsoft: Grünes Licht für Linkedin-Übernahme

Insidern zufolge genehmigen die EU-Wettbewerbshüter unter Auflagen die 26 Milliarden Dollar (24,5 Milliarden Euro) schwere Übernahme des US-Karrierenetzwerks Linkedin durch Microsoft. Der Software-Riese hatte im Juni angekündigt, Linkedin schlucken zu wollen.

Nachdem die Kartellwächter bei einem Treffen mit Microsoft-Managern in der vergangenen Woche Bedenken geäußert hatten, hatte Microsoft den EU-Wettbewerbshütern - ohne weitere Details zu nennen - Zugeständnisse angeboten.

Diese hätten aber nur einen geringen Umfang, sagten nun drei mit der Sache vertraute Personen. Die Änderungen seien vielmehr erfolgt, nachdem Einschätzungen von Konkurrenten und Kunden eingeholt worden seien.

Früheren Angaben zufolge wollte die EU-Kommission bis zum 6. Dezember ihre Entscheidung bekannt geben. Die Übernahme des Karrierenetzwerks wäre der bisher größte Zukauf in der Geschichte Microsofts. In Deutschland, Österreich und der Schweiz hat Linkedin mehr als neun Millionen Mitglieder.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Haben starke Spieler“
Dänemark-Teamchef zeigt Respekt vor ÖFB-Team
Fußball International
Deutsche Fußball-Krise
Rücktritt? Joachim Löw spricht jetzt Klartext!
Fußball International
ManCity-Star freut‘s
Kompany-Papa - vom Flüchtling zum Bürgermeister!
Fußball International
Haft- und Geldstrafen
GAK-Rowdies nach Attacke auf Sturm-Fans verurteilt
Fußball National
Prügelei mit Popstar
Schuss in Spital! Türkei-Star drohen 12 Jahre Haft
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.