Mi, 18. Juli 2018

Sie liebt Raonic

17.11.2016 22:58

Dieses Model freute sich über Thiems Niederlage

Sie ist schön wie die Sünde und hat sogar schon Superstar Justin Bieber den Kopf verdreht. Ihr Herz hat Danielle Knudson aber dem "Aufschlag-Monster" Milos Raonic geschenkt. Logisch, dass sie sich über den Sieg ihres Milos‘ gegen unseren Dominic Thiem bei den ATP-Finals in der O2-Arena in London gefreut haben dürfte. Das Supermodel (ein Fotoshooting von ihr sehen Sie oben im Video) stammt wie Raonic aus Kanada.

Milos Raonic hat es mit den Medien nicht immer einfach, oft wird sein Spiel als emotionsloses Roboter-Tennis bezeichnet, wobei der Kanadier, der mit 25 Jahren zwei Jahre älter als Thiem ist, ja nichts dafür kann, dass er 196 Zentimeter groß ist und dementsprechend gut servieren kann.

Völlig überraschend kam daher für viele das Verhältnis des Roboters zum Supermodel. Viele hätten ihm diese Traumfrau wohl nicht zugetraut, doch Raonic gilt als absoluter Gentleman abseits des Courts.

Knudson hatte auch schon Superstar Bieber den Kopf verdreht. Der hatte sich nach einer Werbekampagne mehrmals nach dem Model erkundigt. Doch keine Chance: Mit Raonic sollte sich Bieber eher nicht anliegen!

In der O2-Arena in London ist die hübsche Dame diesmal leider nie zu Gast gewesen, um Milos anzufeuern, da sie beruflich verhindert ist.

Übrigens ist Danielle mehr als zwei Jahre älter als Raonic und eine Landsfrau des aktuell viertbesten Tennisspielers der Welt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.