Mo, 23. Juli 2018

AMG gibt alles

14.12.2015 13:47

Mercedes macht S-Klasse-Cabrio zum V12-Luxus-Gerät

Das S-Klasse Cabrio von Mercedes ist ein richtig elegantes, edles Teil. Und untermotorisiert ist es auch nicht. Eigentlich. Wer es aber richtig krachen lassen und richtig protzen will, besorgt sich ab April den Zwölfzylinder.

Denn Mercedes-AMG legt das S-Klasse Cabrio nun in der extrastarken V12-Version auf: Im S 65 Cabriolet arbeitet der bekannte Zwölfzylinder-Biturbomotor mit 6,0 Liter Hubraum, 630 PS Leistung und 1.000 Nm Drehmoment.

Markteinführung des Viersitzers ist passend zum Sonnenschein im Mai, bestellen kann man ab Anfang April. Der Preis ist noch nicht bekannt, er dürfte aber über dem des 315.480 Euro teuren V12-Coupés liegen. Mit dem Top-Modell liegt das S-Klasse Cabrio nun auf einem Niveau mit exklusiven Mitbewerbern wie Bentleys Continental GT Speed.

Neben dem Hochleistungsaggregat ist unter anderem ein luxuriöses Interieur mit Nappa-Sitzen im Rautendesign, Head-up-Display oder einer Klimaautomatik, die sich je nach Dachstellung selbst steuert, inklusive. Das Kombiinstrument besteht AMG-typisch aus einem großen Farbdisplay, auf dem zwei animierte Rundinstrumente über Geschwindigkeit, Drehzahl oder andere Informationen informieren.

Sportfahrwerk und Lenkung sind auf Dynamik ausgelegt. Von null auf 100 km/h beschleunigt das Mercedes-AMG S 65 Cabriolet in 4,1 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h elektronisch begrenzt, auf Wunsch sind 300 km/h möglich. Den Normverbraucht des von Hand gefertigten V12 gibt Mercedes mit 12 l/100 km an.

Aus dem Video-Archiv: "Niki Lauda" Alex Kristan erklärt den Mercedes-AMG GT

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.