Di, 26. März 2019
06.10.2015 15:01

Innovative Neuheiten

Honda zeigt Hybrid-Dreirad und kleinen Sportler

Hondas Kreativ-Abteilung lässt aufhorchen: Drei Wochen vor der Mailänder EICMA (17. bis 22. November) stellt der weltgrößte Zweiradhersteller ab 30. Oktober auf der 44. Tokio Motor Show drei Konzeptfahrzeuge vor. Zu sehen sind kleines, leichtes, vermutlich einzylindriges Supersport-Motorrad, ein Dreirad-Fahrzeug mit Hybridantrieb sowie ein elektrisch angetriebener Klein-Scooter, der besonders bedienungsfreundlich sein soll.

Das Super Sports Concept zeichnet sich vor allem durch einen starken optischen Auftritt aus; die Designstudie - noch ohne störende Elemente wie Spiegel oder Kennzeichenhalter - suggeriert nach Hondas Meinung bereits im Stand Kraft und Speed, was vorrangig durch die keilförmige, nach vorne gezogene Verkleidung sowie das sportliche Sitzarrangement erreicht wird. Die Gestaltung der Oberflächen mit markanten Sicken und Kanten vermittelt, so Honda, "optisch Härte und Solidität in Verbindung mit aggressivem Look". Die Lackierung ist mattschwarz gehalten, die Graphics sind für einen Supersportler sehr dezent ausgeführt. Man darf davon ausgehen, dass das vermutlich in etwa einem Jahr serienreife Fahrzeug von einem Motor mit 250 bis 300 Kubikzentimetern Hubraum angetrieben wird; nicht ausgeschlossen ist auch ein Einsatz in der Moto-3-Rennserie.

Neowing heißt das Dreirad-Fahrzeug aus der Honda-Entwicklungsabteilung. Es erlaubt, "dynamische Kurvenfahrt und sportliche Fortbewegung" im Stile eines hubraumstarken Motorrads, soll jedoch dank des dritten Rades zusätzliche Stabilität ohne Schräglagen aufweisen. Innovativ an diesem Dreirad ohne die derzeit hochaktuelle Neigungsregelung ist u.a. die Hybrid-Antriebseinheit; sie besteht aus einem flüssigkeitsgekühlten Vierzylindermotor sowie einer E-Maschine. Damit will Honda "reichlich Drehmoment und kraftvolle Beschleunigung" sicherstellen. Beim Verbrennungsmotor könnte es sich um ein flach bauendes Boxertriebwerk handeln. Die Aufhängung der Vorderräder folgt neuartigen, bisher nicht näher ausgeführten Konstruktionsüberlegungen und soll deshalb eine besonders sichere Straßenlage gewährleisten. Das Design des Neowing lässt den Blick frei auf die Technik und unterstreicht so eine technoide, motorradähnliche Anmutung.

Elektrisch angetrieben ist die Studie eines neuen Cub-Modells; die Roller dieses Typs stehen seit Jahrzehnen für leichte Bedienbarkeit und praxisgerechte Mobilität und erreichen deshalb alljährlich Millionen-Auflagen. Das EV-Cub Concept weist eine mittig im Rahmen an der tiefst möglichen Stelle positionierte Batterie auf, um das Handling möglichst einfach zu machen. Der Ein- und Ausbau der Stromquelle soll besonders leicht möglich sein. Wichtiges Entwicklungsziel sei, so Honda, auch die Beibehaltung der Prinzipien der Massenzentralisierung und der niedrigen Schwerpunktlage gewesen. Die "im Handumdrehen" ausgebaute Batterie soll sich an jeder normalen Steckdose im Haushalt oder im Büro problemlos wieder aufladen lassen.

Wer Honda kennt weiß, dass solche Fahrzeuge nicht alleine akademische Denkübungen darstellen, sondern die Vorstufe späterer Serienmodelle sind.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
EM-Qualifikation
Portugal nur 1:1 ++Sorge um verletzten Ronaldo
Fußball International
Spiel lange offen
Österreichs U21 unterliegt Spanien in EM-Test 0:3!
Fußball International
Mächtiger Seitenhieb
Klinsmann: „Herzog der Richtige“ für den ÖFB!
Fußball International
Nach 2:4 in Israel
Foda will nach Schockpleite erst mal Ruhe bewahren
Fußball International
Vorfall veröffentlicht
Berufsfahrer als „Fluchthelfer“ missbraucht
Oberösterreich
„Bis zum Rücken“
„Oranje“-Coach Koeman reißt gegen DFB-Elf die Hose
Fußball International

Newsletter