30.01.2006 14:04 |

Leichtgewicht

Nicht größer als eine DVD-Hülle: Das "Flybook"

Es ist gerade mal 1,2 Kilogramm schwer und in etwa nur so groß wie eine DVD-Hülle. Trotz allem bietet das "Flybook" der Firma Dialogue sämtlichen Komfort und Luxus, den man an ein Mini-Notebook stellen kann.

Trotz der geringen Abmessungen bietet das "Flybook A33i" des Distributors Dialogue W-Lan, Bluetooth und GPRS. Dem Ausflug in die Weiten des WWW steht demnach nichts mehr im Wege.

Für die Leistung sorgt ein stromsparender Transmeta-Crusoe-Prozessor mit immerhin einem Gigahertz. Doch das mit einem 8,9-Zoll-Bildschirm ausgestattete Mini-Notebook kann noch mehr: Der Bildschirm, mit einer Auflösung von 1024 mal 600 Bildpunkten, lässt sich nämlich zu einem Tablet-PC mit Touchscreen umwandeln.

In der Grundaustattung verfügt das Flybook über einen 512 MB großen Arbeitsspeicher und eine 40 Gigabyte große Festplatte. Zwei USB- und zwei Firewire-Schnittstellen gibt es obendrauf. Kostenpunkt: rund 1800 Euro. Auf Wunsch lässt sich das Flybook optional um eine größere Festplatte oder einen DVD-Brenner erweitern (siehe Infobox).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol