11.02.2014 17:04 |

12. Februar 2014

Von Olympia zum Fasching

Gestern bin ich heimgeflogen - aber nicht etwa, weil mir Olympia in Sotschi nicht gefallen würde, sondern weil ich zum Kaffeesiederball und zum Villacher Fasching eingeladen bin. Es kann aber sein, dass ich noch einmal nach Russland komme: Wladimir Putin will, wenn er Zeit hat, mit mir Ski fahren.

Die Spiele waren bis jetzt großartig: bestens organisiert, mit freundlichen Sicherheitskräften und einer spektakulären Abfahrt, die Bernhard Russi toll geplant hat - mit vielen Sprüngen, die er selbst als Aktiver nicht so recht gemocht hat. Nur die Stimmung ist nicht so mitreißend wie bei uns. Das kann man mit der Atmosphäre in Amerika vergleichen: Die interessieren sich dort auch nur für ihre speziellen Sportarten und ihre Athleten, das muss man verstehen.

Viele fragen mich, ob ich jetzt endgültig mit Olympia ausgesöhnt bin. Das bin ich doch schon längst! Bis auf den jetzigen IOC-Präsidenten Thomas Bach, den ich auch gut kenne, haben sich ja seit meinem Ausschluss 1972 alle seine Vorgänger bei mir entschuldigt. Jacques Rogge hat mich in Sotschi sogar angesprochen: „Karl, ich weiß, wer du bist.“

Wär ich noch böse, dann hätte ich ja bei den Jugendspielen in Innsbruck niemals die Olympiafahne getragen...

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol