28.11.2005 21:30 |

Fröstel-Laptop

Notebooks sind Wintermuffel

Notebooks und Wintertemperaturen vertragen sich nicht wirklich: Wenn oft 20 Grad und mehr Unterschied zwischen Innen- und Außentemperatur herrschen, gleichen wir Menschen dies mit Kleidung aus. Unser kleiner Computerfreund kann aber schon einmal in einen Streik treten, wenn er „splitternackt“ aus dem Büro getragen wird. Mit ein paar Tipps, kommst du aber auch ohne Festplatten-Katastrophe durch die kalten Monate.

Das internationale Dattenrettungsteam KUERT führt schon seit Jahren eine Statistik, die sich immer wieder bestätigt: Im Winter verlieren Laptops das Gespeicherte öfter, als in jeder anderen Jahrezeit. Aufgrund von Wärmeausdehnung können verschiedenste Bauteile in Computern unterschiedlich auf Temperaturschwankungen reagieren. Gerade bei Festplatten kann eine Materialausdehnung zu Daten-Katastrophen führen: Eine Millimeterabweichung reicht, und der Lesekopf verliert die Datenspur und kann unter diesen Umständen heftigste Kratzer auf der magnetischen Oberfläche der Harddisk hinterlassen.

Ein weiteres Übel ist die Kondenswasserbildung: Freund Laptop wird aus dem Haus getragen – das Innere kühlt ab. Einem Brillenglas ähnlich, beschlagen sich die Innereien eines Notebooks sobald man wieder in Wärmere Gefilde kommt. Ein oder mehrere kleine Kurzschlüsse können den Datenstrom schneller lahm legen, als unsereins das Notebook trocken.

Darum: Wer sich mit seinem Notebook längere Zeit in der Kälte aufhält, sollte folgendes beherzen: Pro zehn Grad Temperaturunterschied muss eine Stunde zum Aufwärmen des Geräts einberechnet werden. Für einen kurzen Weg von fünf Minuten zwischen zwei Büros gilt das freilich nicht. Wer aber zu Fuß quer durch die City zum nächsten Termin pendelt, läuft in Gefahr, dass sein Notebook beim ersten Einschalten in warmer Umgebung eine Fehlermeldung nach der anderen produziert. Wenn gar nichts mehr geht, bleibt schließlich nur mehr der Gang zum Spezialisten. Muss aber nicht sein! Also: Ein warmer Tee vorm Termin und eine kurze Schaffenspause schont das Notebook und hilft nebenbei dem eigenen Wohlbefinden!

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol