10.02.2003 10:14 |

Siemens CL50

Der schöne Schein des Design

Aufklapp-Handys sind voll im Trend - jetzt präsentiert auch Siemens mit dem CL50 das erstes Klapp-Telefon der Produktlinie. Das Gerät mit champagnerfarbenem Design und blauem Display versteht sich als „stilvolles Accessoire für die Abendgarderobe“.
Wesentliche Einflüsse für das CL50sind laut Siemens aus dem Mode- und Schmuckdesign entlehnt. Daschampagnerfarbene CL50 richtet sich vor allem an Damen (jedochohne das explizit anzusprechen), die weniger Wert auf viele Zusatz-Funktionenund Spielerein als vielmehr auf den "Look" legen. Mit einem Gewichtvon 70 Gramm ist das erste Klappenhandy passt das CL50 bequemin die Damenhandtasche.
Dass das Handy - wie vom Hersteller gedacht "wie ein Schmuckstückam Handgelenk und um den Hals getragen wird", dürfte abereine Wunschvorstellung bleiben.
 
Statt Farbdisplay gibt's nur eine blaue Hintergrundbeleuchtung.Mehrstimmige Klingeltöne, Vibracall und die Anzeige auf demFrontdisplay machen dezent auf eingehende Anrufe aufmerksam. ImTelefonbuch können bis zu 100 Rufnummern mit Zusatzdatengespeichert werden. SMS-Nachrichten können bis zu 760 Zeichenumfassen. Über den integrierten WAP-Browser (Version 1.2.1)lassen sich bequem die aktuellen Partytipps und Eventlocationsfür den Abend herausfinden. Der integrierte Birthday- undEventreminder sorgt dafür, dass man sie nicht vergisst. Der600 mAh Li-Ionen Akku gewährleistet bis zu 4,5 Stunden Gesprächszeitund bis zu 220 Stunden Standby-Betrieb.
Das CL50 ist ab sofort zum Preis von 399,95 Euro (ohneAnmeldung) erhältlich.
Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol