Unruhe bei Real Madrid

PSG wittert Chance! Flieht Vinicius vor Mbappe?

Fußball International
13.06.2024 07:18

Durch die Verpflichtung von Kylian Mbappe hat Vinicius Junior bei Real Madrid einen Konkurrenten vor die Nase gesetzt bekommen. Darüber soll der Offensivspieler nicht erfreut sein, weshalb auch ein Wechsel im Raum stehen könnte. Mit Paris St. Germain lauert bereits ein Verein auf seine Chance.  

Sowohl Mbappe als auch Vinicius fühlen sich Linksaußen oder in der Sturmspitze wohl. Der französische Star-Neuzugang dürfte in der kommenden Saison allerdings gesetzt sein, was die Situation für Vinicius deutlich schwieriger macht. Dabei überzeugte er zuletzt mit starken Leistungen.

Will der Brasilianer fortan also nicht mehr die zweite Geige hinter Mbappe spielen? Gerüchte darüber kursieren zumindest schon. Wie „RMC“ berichtet, will der 23-Jährige nicht auf Spielzeit oder seine Lieblingsposition verzichten wollen. Ein Wechsel wäre demnach durchaus ein Thema. Wenngleich sich Vincius sicherlich die neue Situation zuerst anschauen möchte. 

PSG wäre schon bereit
Einen Interessenten, der sich sein Gehalt und die Ablöse durchaus leisten könnte, gibt es ebenfalls schon. PSG soll die Situation genau beobachten. Sollte sich der Brasilianer unwohl fühlen und tatsächlich seine Wechsel-Möglichkeiten austesten, stünden die Franzosen bereit. 

Kylian Mbappe ist zunächst bei der EM im Einsatz.  (Bild: GEPA/GEPA pictures)
Kylian Mbappe ist zunächst bei der EM im Einsatz. 

Allerdings hat man bei Real keinerlei Absichten, den 23-Jährigen ziehen zu lassen. Immerhin blühte Vinicius bei den „Königlichen“ so richtig auf. Gerade in der Champions League tanzte er die gegnerischen Verteidiger reihenweise aus. Auch deshalb gilt er als aussichtsreicher Kandidat für den Ballon-d‘Or. Und so einen Spieler will Trainer Carlo Ancelotti auch für einen Mbappe nicht opfern. 

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele