VFI geht neue Wege

Nach Ausbau: Ölmühle liefert jetzt Kerne und Mehl

Oberösterreich
15.06.2024 14:00

Die VFI, Hersteller von Marken wie Bona und Kronenöl, investierte in Ennsdorf mehr als 30 Millionen Euro und erobert nach dem Ausbau des Werks nun neues Terrain. Der Speiseölproduzent aus Wels produziert nämlich in der Ölmühle nun auch Kerne und Mehl.

Die Verpackung ist zu 100% recyclingfähig – so preist die VFI die neue Ökoflasche für das Bona-Pflanzenöl an. Andererseits lässt der Speiseöl-Hersteller, der auch hinter Marken wie Ceres, Frivissa oder Kronenöl steht, mit seiner Bio-Ölmühle in Ennsdorf aufhorchen.

Am Freitag stieg die offizielle Eröffnungsfeier der mehr als 30 Millionen Euro teuren Investition, mit der das Familienunternehmen Kapazitäten erweitert hat und neues Terrain betritt.

Sonnenblumenkerne aus dem Werk in Ennsdorf werden an Hersteller von Backmischungen und Co. geliefert, die Schalen der Kerne werden zu Biogas. (Bild: VFI Oils for Life)
Sonnenblumenkerne aus dem Werk in Ennsdorf werden an Hersteller von Backmischungen und Co. geliefert, die Schalen der Kerne werden zu Biogas.

Denn: Die von Wels aus agierende VFI konzentriert sich nicht mehr nur auf die Produktion von Ölen, sondern wird jetzt zusätzlich zum Sonnenblumenkerne-Lieferanten. „Wir haben bereits erste Mengen verkauft, es gibt viele Interessenten“, lässt Klemens Rauch wissen, der mit seinem Bruder Florian Rauch die mehr als 290 Mitarbeiter große Firma führt.

Die schönsten Kerne können dabei von Herstellern von Backmischungen oder Betrieben, die Nüsse und Körner abpacken, sowie Müsli- und Snackherstellern gebraucht werden.

Für Fleisch- und Milchersatzprodukte
Außerdem entsteht bei der Ölproduktion ein proteinreiches Bio-Sonnenblumenkernmehl, das in pflanzlichen Fleisch- und Milchersatzprodukten oder veganen Aufstrichen gefragt ist. „Auch das ist ein neuer Geschäftszweig“, so Rauch.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele