Krone Plus Logo

Die Bier-Wahrheit

Ist in meinem Villacher jetzt ein Puntigamer drin?

Kulinarik
03.05.2024 06:00

Das Zwettler Bier aus Zwettl, das Golser Bier aus Gols und das Villacher Bier aus Villach. Klingt logisch, ist aber in Zukunft nicht mehr immer so. Denn auch Brauereien müssen sich den wirtschaftlichen Zielen unterordnen, wie das Beispiel des Villacher Bieres zeigt. Das künftig in Puntigam gebraut wird. Da stellt sich die Frage: Wie viel Puntigamer steckt in der Villacher Flasche? 

Ein älterer Herr von kleiner Statur, bei dem der angespannte Knopf nur mit größter Mühe den üppigen Bierbauch in der vergilbten Lederhose zurückhalten kann. Das Bild eines Biersommeliers in meinem Kopf passte überhaupt nicht zum Erscheinungsbild des junge, schlanken, sportlichen Felix Schiffner. Der Oberösterreicher, Braumeister in der Bludenzer Fohrenburger Brauerei, weiß, wie gutes Bier schmeckt. Dem amtierenden Biersommelier-Staatsmeister und zweifachen Vizeweltmeister wurde das Biertrinken quasi in die Wiege gelegt: Sein Vater „erkostete“ sich 2009 den ersten Bier-Weltmeistertitel überhaupt.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele