Krone Plus Logo

Billig wieder gefragt

Wie bedenklich ein T-Shirt um 2,99 Euro ist

Wirtschaft
09.06.2023 11:00

Für 30 Euro verspricht ein bekanntes Bekleidungsunternehmen in Österreich die komplette Einkleidung für eine Person. Was wie eine leere Phrase eines Marketinggenies klingt, ist die Realität. Trotz Inflation und Teuerung. Wie es möglich ist, T-Shirts um 2,99 Euro anzubieten und ob der Kauf moralisch vertretbar ist? Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen.

Der Spaziergang durch die Fußgängerzone wird zum Spießrutenlauf zwischen Angebotstafeln und Kleiderständern mit Billigware. Ein T-Shirt um 7,99 Euro bei C&A, ein Kleid um 9,99 Euro bei Takko oder ein Shirt um 2,99 Euro bei Kik. Der Preiskampf im Billigsegment ist durch die wirtschaftlichen Probleme noch einmal härter geworden. Zum großen Glück für den Konsumenten mit der kleinen Brieftasche. 

Doch selbst bei geringen finanziellen Spielräumen ist eine Frage gerechtfertigt: Wie kann ein T-Shirt nur 2,99 Euro kosten? Und wer kann dabei noch etwas verdienen? Die kurze Antwort: alle! 

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele