„DigComp AT“

AMS-Test macht digitale Fähigkeiten vergleichbar

Web
03.02.2023 08:45

Digitale Fähigkeiten sind in der modernen Arbeitswelt gefragter denn je. Laut AMS-Chef Johannes Kopf wissen Firmenchefs aber häufig selber nicht, welche Kompetenzen überhaupt benötigt werden. Das soll sich durch das digitale Kompetenzmodell „DigComp AT“ ändern, das im AMS bereits eingesetzt wird. Es soll digitale Fähigkeiten standardisiert messbar und so für den Arbeitsmarkt vergleichbar machen sowie Schulungsmaßnahmen ableiten.

„Unabhängig von der Branche benötigen neun von zehn Jobs digitale Kompetenzen“, sagte Digitalisierungsstaatssekretär Florian Tursky (ÖVP) bei einem gemeinsamen Pressegespräch mit Kopf am Donnerstag. „Trotzdem haben 34 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher diese Fähigkeiten nicht.“ Mit dem standardisierten Kompetenzmodell sei es nun einfacher zu ermitteln, welche Schulungsmaßnahmen notwendig sind, um auf eine höhere Kompetenzstufe zu gelangen.

Die digitalen Fähigkeiten sollen ähnlich messbar werden wie die europaweit standardisierten Sprachniveaus, die von A1 (Grundkenntnisse) bis C2 (Muttersprachenniveau) reichen. Damit soll für Arbeitgeber auf einen Blick erkennbar sein, welche Kompetenzen ein Jobkandidat mitbringt.

Zweiteiliger Test
Wer Aufschluss über seine digitalen Fähigkeiten erhalten möchte, muss sich einem zweiteiligen Test unterziehen. Insgesamt sechs Bereiche werden dabei abgeprüft. Im ersten Teil erfolgt eine Selbsteinschätzung, im zweiten Teil ein Multiple-Choice Wissenstest. Im Anschluss erhält man ein Zertifikat über die erreichte Kompetenzstufe. Für Arbeitssuchende werden die Kosten vom AMS übernommen.

Das digitale Kompetenzmodell wurde im Auftrag des damaligen Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaft bereits 2018 für Österreich entwickelt. Es ist angelehnt an den europäischen Referenzrahmen für digitale Kompetenzen „DigComp“ und wurde seitdem laufend überarbeitet und weiterentwickelt.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele