Pool statt Medien

England schottet sich vor WM-Hit in Katar ab

WM 2022
06.12.2022 09:48

Die englische Nationalmannschaft hat sich vor dem Viertelfinale gegen Weltmeister Frankreich einen Tag Medienpause verschrieben. An diesem Dienstag gibt es im Camp in Al-Wakra im Süden von Doha weder die übliche Presserunde noch ein öffentliches Training. Darüber informierte der Nationalverband FA. Die Three Lions treffen am Samstag (20 Uhr/live im sportkrone.at-Ticker) in Al Khor im europäischen Spitzenspiel auf den Titelverteidiger.

Den Montag hatten Harry Kane und Co. für Regeneration genutzt. Die Profis planschten auf der eigenen Anlage im Pool, wie Fotos des Teams auf Twitter zeigten.

Die Ersatzspieler um Jack Grealish und Mason Mount waren am Montag regulär zum Training erschienen.

Am Mittwoch und Donnerstag sind Medienrunden mit je einem Spieler geplant, auch das Training soll am Mittwoch für 15 Minuten offen sein. Am Freitag sprechen Trainer Southgate und ein Akteur vor dem Duell mit Frankreich im internationalen Pressezentrum.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele