Spielmacher bleiben

CL-Sieger Kroos und Modric verlängern bei Real

Fußball International
30.05.2022 09:35

Gute Nachricht für die Fans von Real Madrid: Mit Toni Kroos und Luka Modric verlängern zwei unverzichtbare Stützen bei den „Königlichen“. Beide Mittelfeldspieler bleiben zumindest bis 2023, wie unmittelbar nach dem gewonnenen Champions-League-Finale gegen Liverpool bekannt gegeben wurde.

Luka Modric, fünffacher Champions-League-Sieger mit Real, bleibt den Königlichen also eine weitere Saison treu. Der Kroate war 2012 für 35 Millionen Euro von Tottenham in die spanische Hauptstadt gezogen und zählt seither als unverzichtbar für das „weiße Ballett“. 

CL-Titel Nummer fünf
Auch Toni Kroos hat sich seit seinem Wechsel von Bayern München 2014 (für 25 Millionen Euro) binnen kurzer Zeit als Stammspieler etablieren können. Auch er möchte den Klub nicht verlassen, der ihm vergangenen Samstag seinen ebenfalls fünften Champions-League-Titel (einmal FC Bayern, viermal Real Madrid) bescherte. Seinen Vertrag bis 2023 möchte er erfüllen, zudem soll dieser um zwei weitere Jahre verlängert werden, so der Deutsche nach dem Endspiel der Königsklasse.

Zusammen mit Casemiro bilden die beiden das Herz von Real. Vor allem die Übersicht und das Spielverständnis machen die Mittelfeldstars so essenziell für die Ancelotti-Truppe.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele