Pressestimmen

„Entfesselte Münchner demütigen Red Bull Salzburg“

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Bild“: „Blitz-Hattrick von Lewandowski. Drei Tore in 10:22 Minuten. Lewandowski zeigt‘s den Bayern-Bossen... Was für ein Alleingang ins Viertelfinale! Und zum Vertrags-Happy-End?“

„Abendzeitung“: „Königlicher Angriff. Was für eine Gala des FC Bayern im Rückspiel des Champions-League-Achtelfinals gegen RB Salzburg. (...) die frechen Burschen aus dem Hinspiel, als es bis kurz vor Schluss 1:0 gestanden hatte, mussten Lehrgeld bezahlen. (...) Allein die Ausstrahlung des mehrmaligen Welttorhüters ließ so manchen Salzburger Teenie erstarren.“

„Münchner Merkur“: „Entfesselte Münchner demütigen Red Bull und stürmen ins CL-Viertelfinale. Mit 7:1 fegten die Münchner den FC Salzburg aus der Allianz Arena und stehen damit - auch dank grober Schnitzer der Österreicher und eines Rekord-Hattricks von Robert Lewandowski - wieder einmal im Viertelfinale der Champions League.“

„tz“: „Der FC Bayern zeigt sein wahres Gesicht - wenn es darauf ankommt. Das phasenweise rauschhafte Erreichen der nächsten Runde im Champions-League-Achtelfinale gegen RB Salzburg jedenfalls hat bewiesen, dass die Münchner sehr wohl noch wissen, wie man Alles-oder-Nichts-Spiele gewinnt.“

„Süddeutsche Zeitung“: „Ein 1:1 im Hinspiel in Österreich, das hatte nach einem spannenden Rückspiel geklungen. Es war dann aber ein völlig ungefährdeter Sieg, mit dem der FC Bayern ins Viertelfinale einzog. Und es war eine Art Kontrastprogramm zu den Vorwochen. Denn anders als zuletzt ging es nicht um die wacklige Münchner Defensive, sondern um die so überaus fähige Offensive.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol