Nach Attacke in Lokal

Ortschef in Angst: „Wurde verfolgt und bedroht“

Faustschlag, Morddrohungen und eine wilde Verfolgungsjagd: Ein Scherz des Türnitzer Bürgermeisters Christian Leeb in einer geselligen Runde in einem Lilienfelder Gasthaus hatte am Christtag fatale Folgen. Denn der Ortschef aus Niederösterreich wurde von einem Besucher plötzlich attackiert und fürchtete danach um sein Leben.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Aus heiterem Himmel hat er mir ins Gesicht geschlagen“, erinnert sich Christian Leeb. Vorausgegangen war ein Scherz des für seine lockeren Sprüche bekannten VP-Politikers. „Nichts Böses, aber er dürfte was falsch verstanden haben“, so Leeb, der nach der Attacke das Gasthaus verlassen hatte. „Er ging auch raus und drohte, die Pumpgun zu holen“, so Leeb, der daher ins Auto stieg und davonfuhr.

Handgemenge nach Attacke
Doch sein Widersacher folgte ihm. Mehrfach habe er ihn abzudrängen versucht. In Leebs Heimatgemeinde konnte er den Politiker anhalten. „Er ging mit Bierflaschen auf mich los.“ Nach einem Handgemenge, bei dem sich beide verletzten, konnte Leeb noch einmal flüchten. Er fuhr zu einem Bekannten, auf dem Parkplatz schlug der Mann auf das Auto des Ortschefs ein.

Beide wurden angezeigt
Beim Eintreffen der von Leeb alarmierten Polizei gab sich sein Verfolger aber handzahm und beteuerte, selbst das Opfer zu sein. Beide Männer wurden angezeigt. „Ich bin mir keiner Schuld bewusst, habe Zeugen“, so Leeb.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 29. Jänner 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
1° / 5°
leichter Regen
2° / 5°
Schneeregen
0° / 3°
Regen
1° / 5°
Schneeregen
-1° / 3°
Schneeregen
(Bild: Krone KREATIV)