Serie A

Napoli nach 1:0 bei Milan neuer Zweiter

SSC Napoli ist zum ersten Verfolger von Tabellenführer Inter Mailand in der italienischen Serie A aufgestiegen. Die Truppe von Coach Luciano Spalletti entschied den Sonntag-Schlager der 18. Runde beim AC Milan mit 1:0 für sich und zog damit am punktgleichen Rivalen vorbei. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Zum Matchwinner avancierte Eljif Elmas bereits in der fünften Minute nach einem Corner per Kopf. Auf Inter, das bereits am Freitag 5:0 bei Salernitana gewonnen hatte, fehlen Napoli vier Zähler.

Für den Zweiten endete eine Serie von drei sieglosen Partien. Für Milan gab es die dritte Saisonniederlage, auch da der vermeintliche Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit wegen Abseits nicht zählte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 29. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)