09.12.2021 18:15 |

Psychokrieg vor Finale

„F***k off!“ Hamilton provoziert mit Pullover

Der Psychokrieg in der Formel 1 geht weiter! Vor dem großen Showdown in Abu Dhabi ließ Lewis Hamilton seinen Pullover sprechen - mit einem fetten „Fuck Off“-Schriftzug auf der Rückseite. Ob damit sein großer WM-Rivale Max Verstappen gemeint ist? 

Die Anspannung ist groß und die Atmosphäre im Duell um den WM-Titel vergiftet. Beim Grand Prix von Saudi-Arabien achtete Verstappen seinen großen Kontrahenten keines Blickes, verließ sogar die Siegerehrung vorzeitig. Hinzu kamen etliche Anschuldigungen nach einem unglaublich dramatischen Rennen. Hamilton gab am Donnerstag bei der Ankunft in Abu Dhabi mit seinem pinken Pullover die Antwort.

„Fuck off“, also auf Deutsch in etwa „verpiss dich“, war da auf der Rückseite des Oberteils zu lesen. „Das ist nur Zufall. Ich habe das erst beim Anziehen gesehen“, meinte der Mercedes-Pilot. Alles klar! 

Dass die Stimmung aufgeheizt ist, unterstrich indes Verstappen und betonte noch einmal, dass er zuletzt benachteiligt wurde. „Ich verstehe es nicht. Was ich gemacht habe, hätte keine Strafe verdient gehabt“, betonte der Niederländer am Donnerstag in einer Medienrunde. Wie auch immer ...

Der Startschuss zum packenden Tête-à-tête fällt am Sonntag um 17 Uhr Ortszeit (14 Uhr MEZ) auf dem Yas Marina Circuit. Mit jeweils 369,5 Punkten werden die Kontrahenten in den Großen Preis von Abu Dhabi starten. Diese Ausgangslage gibt es erstmals seit 1974 und zum zweiten Mal überhaupt in der Formel-1-Historie. Scheiden beide aus, ist Verstappen der neue Champion, da er bis dahin mehr Siege herausgefahren hat - neun gegenüber Hamiltons acht. „Es wird ein spannendes Rennen, und wir möchten die Saison auf die beste Art und Weise beenden“, betonte Verstappen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)