26.11.2021 10:23 |

Positiver Test

Alarm vor Weltcup-Auftakt: Corona-Fall beim ÖSV!

Corona-Alarm beim ÖSV: Vor dem Weltcup-Auftakt am Samstag in Östersund (SWE) gibt es im Biathlonteam einen positiven Corona-Fall! „Trotz Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen und eines strengen Hygienekonzepts wurde am Donnerstag ein Mitglied des Betreuer-Teams mittels PCR-Test positiv auf das Coronavirus getestet“, heißt es in einer Mitteilung des Verbandes.

Die betroffene Person sei symptomlos und umgehend isoliert worden, ein entsprechendes Contact-Tracing sei in die Wege geleitet worden. „Derzeit sind keine weiteren Personen des ÖSV-Teams von dem Zwischenfall betroffen und man befindet sich in engem Kontakt mit den schwedischen Behörden und der Internationalen Biathlon Union, um die weitere Vorgehensweise abzuklären“, so der ÖSV.

Die Biathlon-Frauen und -Männer starten am Wochenende in Östersund in die neue Weltcup-Saison. Angeführt von Weltmeisterin Lisa Hauser und dem 38-jährigen Routinier Simon Eder warten auf die ÖSV-Teams in Schweden am kommenden Samstag und Sonntag je ein Einzel- und ein Sprintrennen. Der Auftakt wird für die Athletinnen und Athleten wie üblich eine Standortbestimmung, Saisonhöhepunkt sind aber die Olympischen Winterspiele in Peking. Dort möchte der ÖSV um Medaillen mitkämpfen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)