Ex-Salzburger wieder

Gulacsi folgt Sabitzer als Leipzig-Kapitän nach!

Der Ex-Salzburg-Tormann Peter Gulacsi wird Nachfolger von Marcel Sabitzer als Kapitän beim deutschen Fußball-Bundesligisten RB Leipzig. Dies hätten Chefcoach Jesse Marsch und der Trainerstab entschieden, teilten die Sachsen am Donnerstagabend mit. 

ÖFB-Teamspieler Sabitzer war zuletzt kurz vor Ende der Transferperiode zum FC Bayern gewechselt. Am Samstag (18.30 Uhr) treffen die Leipziger im Top-Ligaduell auf die Münchner und ihren früheren Trainer Julian Nagelsmann.

„Er ist innerhalb der Mannschaft total anerkannt, geht voran und ist einer der Wortführer im Team“, begründete Marsch die Beförderung von Gulacsi. Der 31-jährige Ungar war zuvor einer von Sabitzers Stellvertretern. Gulacsi spielt seit 2015 für RB und hatte im Mai seinen Vertrag vorzeitig bis 2025 verlängert. Seine Stellvertreter sind nun Kevin Kampl und Willi Orban.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol