13.08.2021 08:30 |

Tipps der Mieterhilfe

Grillen auf Balkon & Co. ohne Nachbarschaftsstreit

Grillen im Garten oder auf dem Balkon ist ein häufiger Grund für einen handfesten Nachbarschaftsstreit, der manchmal sogar die Gerichte beschäftigt. Eine klare gesetzliche Regelung existiert leider nicht, sondern hängt von Ortsüblichkeit und Ermessen ab. Meist steht eine Grundregel aber in der Hausordnung geschrieben.

Gibt es keine Regelung und kommt es dadurch zu einer Beeinträchtigung anderer Mieter, so haben diese das Recht auf unbeeinträchtigte Nutzung ihrer Wohnung. Wenn es zu einer wesentlichen und ortsunüblichen Beeinträchtigung kommt, hat der Vermieter dafür Sorge zu tragen, dass die Beeinträchtigung eingestellt wird.

Rauchentwicklung beachten
Jedenfalls sollte man die Einhaltung von Feuerpolizei- und Luftreinhaltegesetzen beachten. Diese regeln den Umgang mit offenem Feuer. Bei der Verwendung von elektrischen Grillgeräten ist das Feuerpolizeigesetz nicht anwendbar, aber: Beachten Sie die Rauchentwicklung!

Tipp der Mieterhilfe: Die Hausordnung beachten, selbst wenn diese das Grillen nicht verbietet. Weiters: Die Nachbarn rechtzeitig (mindestens 48 Stunden) vorher informieren, genügend Abstand zur Hausfassade einhalten, Standsicherheit des Grillers beachten, geeignete Löschmittel wie Feuerlöscher und Sand bereithalten. Achtung: Kein Wasser zum Löschen verwenden!

 Kronen Zeitung
Kronen Zeitung
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol