10.08.2021 05:00 |

Viel Falschinformation

Corona-Impfung während der Schwangerschaft?

Viele werdende Mütter sind hinsichtlich der Covid-Impfung besorgt. Ist eine Immunisierung gegen das SARS-CoV-2-Virus jetzt ratsam? Ab welcher Schwangerschaftswoche ist „das Jaukerl“ unbedenklich? Der Wiener Gynäkologe Prof. Dr. Friedrich Gill gibt Antworten auf die Bedenken der Schwangeren über Auswirkungen, mögliche Nebenwirkungen und vieles mehr. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Wir greifen hier ein sehr heißes Eisen an“, so Dr. Gill.  Schließlich sind im Zusammenhang mit der Corona-Impfung und Schwangerschaft so viele Mythen und Falschinformationen unterwegs. „Wir werden aber keine Aliens in zehn oder zwanzig Jahren in unseren Kindern wiederfinden und wir werden auch mit sehr, sehr hoher Wahrscheinlichkeit nichts anstellen, wenn wir Schwangere impfen“, so der Experte. Und er erklärt:  “Gleich vorweg, geimpft wird in der Regel erst ab dem zweiten Trimenon, sprich frühestens ab der 15. oder 16. Schwangerschaftswoche. Bisher wurden aber auch bereits 35.000 Frauen geimpft, die nicht wussten, dass sie schwanger waren und es ist bis dato noch nichts passiert.“

Wie jede Impfung, kann ebenso die Corona-Impfung unerwünschte Reaktionen herforrufen - bei Frauen unter anderem auch Zyklusstörungen. Auch hier ist die Unsicherheit groß. „Ich habe Patientinnen, die sagen ‚Ich hatte noch nie in meinem Leben eine Zwischenblutung, jetzt habe ich fürchterliches Brustspannen sowie verstärkte, verlängerte und schmerzhafte Blutungen‘. Wenn ich dann frage: ,Wann wurden Sie geimpft?‘ kommt zumeist die Antwort: ,Vor wenigen Tagen bis vor wenigen Wochen.‘ Dies ist nicht ungewöhnlich“, betont der Gynäkologe, denn „jede Impfung pusht das Immunsystem. Dann werden gewisse Substanzen bzw. körpereigene Botenstoffe wie Interleukin ausgeschüttet. Dies kann zum Beispiel die Zahl der Blutplättchen ein bisschen senken und in Folge tritt mitunter eine Blutung auf.“

Kronehit-Podcast-Reihe „Total versext“

Weitere Infos und Antworten auf wichtige Fragen zum Thema gibt Dr. Gill in der Podcast-Reihe „Total versext“ mit Moderatorin Sandra Spick auf kronehit.

Regina Modl
Regina Modl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 30. Juni 2022
Wetter Symbol