MotoGP und F1

Corona: Grand Prix von Australien abgesagt

Formel 1
06.07.2021 07:35

Wie schon im letzten Jahr erweist sich auch heuer Corona als Spielverderber: Der Formel-1-Grand-Prix von Australien wurde erneut abgesagt. Schuld sind die restriktiven Reisebeschränkungen wegen Covid. Auch das MotoGP-Rennen fällt ins Wasser.

Hintergrund: Am 7. November findet planmäßig der Formel-1-Grand-Prix von Brasilien statt, zwei Wochen später hätte das Rennen in Melbourne über die Bühne gehen sollen. Die derzeit geltende zweiwöchige Quarantäne-Pflicht in Australien wäre so nicht regelkonform erfüllbar gewesen.

Ein Bild aus besseren Tagen: Im März 2019 wurde zuletzt in Australien ein Formel-1-Rennen ausgetragen. Hier im Bild: Valtteri Bottas (Bild: APA/AFP/William WEST)
Ein Bild aus besseren Tagen: Im März 2019 wurde zuletzt in Australien ein Formel-1-Rennen ausgetragen. Hier im Bild: Valtteri Bottas

„Logistische Herausforderungen“
„Wir bedauern, mitteilen zu müssen, dass der Grand Prix von Australien wegen Beschränkungen und logistischen Herausforderungen im Zusammenhang mit der anhaltenden Covid-19-Pandemie abgesagt wurde“, erklärten die Veranstalter am Dienstag. „Die anhaltende Covid-19-Pandemie und daraus resultierende Reiseprobleme und logistische Einschränkungen bedeuten, dass zum gegenwärtigen Zeitpunkt die Durchführbarkeit der Veranstaltung nicht bestätigt werden kann. Deswegen wird sie nicht auf dem Kalender für 2021 aufscheinen“, hieß es weiter.

Auch die MotoGP ist betroffen: Das für 24. Oktober auf Philip Island geplant gewesene Rennen findet ebenfalls nicht statt.

Quelle: APA

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele