24.06.2021 14:39 |

Anthony Taylor

EURO-Hauptdarsteller leitet Österreich - Italien

Der Engländer Anthony Taylor wird das Fußball-EM-Achtelfinale Italien gegen Österreich am Samstag (21.00 Uhr/live im sportkrone.at-Ticker) im Londoner Wembley-Stadion leiten. Der 42-Jährige pfiff bei dieser Endrunde das Spiel zwischen Dänemark und Finnland (0:1), bei dem der Däne Christian Eriksen auf dem Spielfeld zusammenbrach. Da griff Taylor sehr schnell ein, unterbrach das Spiel und ließ die Ärzte auf das Feld treten, was von entscheidender Bedeutung für Eriksens Rettung war. Außerdem leitete Taylor Portugal gegen Deutschland (2:4).

Taylor hat bisher drei Spiele mit österreichischer Club-Beteiligung bestritten, u.a. das 0:2 von Salzburg gegen Atletico Madrid in der Champions-League-Gruppenphase im vergangenen Dezember. Ein Länderspiel Österreichs hat der Engländer noch nicht gepfiffen. International leitete Taylor im Vorjahr auch das Duell um den europäischen Supercup zwischen Bayern München und dem FC Sevilla (2:1 n.V.).

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten