17.12.2013 11:20 |

Hilfe für Unkreative

Web-Suche findet die passenden Geschenke

Jahr für Jahr dasselbe Problem zu Weihnachten: Was wem schenken? Krawatten, Socken oder gar etwas noch Einfallsloseres? Wer sich die enttäuschten Gesichter an Heiligabend ersparen möchte, bekommt Hilfe aus dem Web: Die von zwei Wienern gegründete Geschenkesuchmaschine "Givester" verspricht nicht nur Abhilfe gegen den "Weihnachts-Geschenkestress-Wahnsinn", sondern soll auch dabei helfen, das passende Geschenk für die Liebsten zu finden.

Um das zu bewerkstelligen, vereint Givester mehrere Tausend Geschenkideen aus über 60 deutschsprachigen und laut Betreibern geprüften Geschenkeshops. Im Gegensatz zur Suche nach Geschenken in allgemeinen Suchmaschinen wie beispielsweise Google, wo man sich von einer Website zur nächsten hantelt und hofft, auf der Zielseite wirklich Geschenkideen zu finden, bietet die neue Suche allerdings typgerechte Geschenkideen.

Typ "Hat schon alles" oder doch der "Sammler"?
Diese werden nicht nur mit einem Stichwort durchsucht, sondern mit auf "Geschenke zugeschnittenen Kriterien", was die Suche genauer machen und erleichtern soll. So wird vor der Suche etwa festgelegt, welches Alter und Geschlecht der zu Beschenkende hat, wo seine persönlichen Interessen liegen, um welchen Personentyp es sich handelt (Typ "Hat schon alles" oder doch der "Sammler"?) oder welche Art von Geschenk bevorzugt wird: vom Gutschein über Kleinigkeiten und Gebrauchsgegenstände bis zu Schmuck. Alle Geschenkideen werden den Betreibern zufolge händisch diesen Kriterien zugeordnet, was der Suchmaschine einen unüblichen "Human Touch" verleihe.

Hilfe für "sehr unkreative Schenker"
Helfen möchte die Website vor allem Personen, die sich selbst als "sehr unkreative Schenker" bezeichnen würden und gut sortierte Tipps als Denkanstoß gerne in Anspruch nehmen. Gefällt ein Geschenk, so kann man mit einem Klick über einen Direktlink zum jeweiligen Geschenkshop gelangen. Wer heuer bereits alle Präsente beisammen hat – auch das soll es schließlich geben -, der kann mittels Givester freilich auch überprüfen, ob in den Geschenken das Potenzial für einen Volltreffer schlummert oder sie sich schlussendlich vielleicht doch als Niete entpuppen.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen