Prozess im April

Ex-Dortmund-Star Metzelder muss vor Gericht!

Der frühere deutsche Nationalspieler Christoph Metzelder muss im April in Düsseldorf vor Gericht. Ihm wird Besitz von kinderpornographischem Material vorgeworfen. 

Borussia Dortmunds beinharter Ex-Verteidiger ist wegen Kinderpornographie angeklagt. Er soll laut der Anklage in 29 Fällen einer anderen Person kinderpornographische Schriften verschafft und in einem Fall selbst besessen zu haben. Es gilt die Unschuldsvermutung. 

Der 40-jährige Metzelder bestreitet die Vorwürfe. Laut der Mitteilung von Montag hat das Gericht aber die Anklage der Staatsanwaltschaft zugelassen.  Der Prozessanfang wurde an den 29. April 2021 gesetzt. Die Amtsgerichtsrichterin Astrid Stammerjohann wird das Verfahren leiten.

Der frühere Real-Madrid-Profi Metzelder war bis 2020 U19-Trainer in seiner Geburtsstadt, bei TuS Haltern.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten