13.02.2021 09:45 |

Snowboardcross

Der nächste Erfolg für die Hämmerle-Bros

Nicht einmal 24 Stunden nachdem der 27-jährige Gaschurner Alessandro „Izzy“ Hämmerle bei der Weltmeisterschaft im schwedischen Idre Fjäll über die Silbermedaille - sein erstes Edelmetall bei einer Großveranstaltung - jubeln durfte, gab es bei Familie Hämmerle erneut Grund zum Feiern. Der Grund diesmal: Izzys jüngerer Bruder Luca gewann den Europacup in Valmalenco (It) vor Thomas Belingheri (It), dem Wahl-Vorarlberger Julian Lüftner und Kurt Hoshino (D).

 „Es war ein richtig guter Kampf“, freut sich der 24-Jährige, der im Viertel- und Semifinale jeweils Platz zwei in seinen Heats belegte. „Da habe ich auf der Zielgeraden aber nicht alle Karten in Sachen Windschatten aufgedeckt“.

Im Endlauf erwischte der Heeressportler einen guten Start und profitierte dann auch noch von einem Infight zwischen Lüftner und Hoshino. „Am Ende bin ich ganz alleine ins Ziel gefahren“, beschreibt Luca die Fahrt zu seinem zweiten Europacupsieg. „Das gibt mir natürlich jede Menge Selbstvertrauen. Nicht nur für das zweite Rennen hier, sondern auch für den Weltcup nächste Woche auf der Reiteralm.“

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
10° / 18°
heiter
12° / 22°
wolkig
12° / 21°
heiter
12° / 21°
wolkig