13.01.2021 14:43 |

Zigarette als Ursache

Grazer (60) wirft brennende Matratze aus Fenster

Vermutlich wegen einer brennenden Zigarette hat Mittwochfrüh in einer Wohnung in Graz-Gries eine Matratze zu glosen begonnen. Der 60-jährige Bewohner löste das Problem, indem er sie einfach aus dem Fenster warf. 

Der 60-Jährige verließ gegen 6.30 Uhr seine Wohnung und dürfte durch eine zuvor gerauchte Zigarette eine Matratze zum Glosen gebracht haben. Als er nach 8 Uhr in die Wohnung zurückkam, bemerkte er den Rauch und warf die brennende Matratze einfach aus dem Fenster in den Garten.

Einsatzkräfte der Feuerwehr, die durch die Rauchentwicklung alarmiert worden sind, löschten die Matratze und lüfteten die Wohnung mit einem Gebläse. Andere Hausbewohner wurden nicht gefährdet.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-2° / 2°
stark bewölkt
-3° / 2°
stark bewölkt
-3° / 4°
stark bewölkt
-1° / 2°
leichter Schneefall
-3° / -1°
Schneefall