06.12.2020 19:34 |

F1 in Sakhir

Schlimmer Patzer! Völliges Mercedes-Boxen-Chaos

Was für eine Panne beim Formel-1-Weltmeister-Team Mercedes! Der ansonsten so perfekt arbeitende Rennstall vertauschte beim Grand Prix in Sakhir offenbar die Reifen von Valtteri Bottas mit jenen von Hamilton-Ersatzmann George Russell. Die Folge: heilloses Chaos. Und ein Reifenschaden bei Russell, der noch einmal an die Box musste.

Das Unheil nahm in Runde 62 seinen Lauf. Nach einem Dreher von Jack Aitken blieb dessen Frontflügel auf der Start-Ziel-Geraden liegen. Das Safety-Car kam raus. Mercedes nützte die Zeit, um beide Piloten, Bottas und den führenden Russell, an die Box zu holen. Während bei Russell alles - vermeintlich - nach Plan läuft, steht Bottas ewig in der Box. Die Mechaniker haben offenbar den Überblick verloren, tauschen mehrmals die Reifen, ehe Bottas wieder raus darf.

Reifen vertauscht
Kaum war Bottas draußen, wurde Russell wieder an die Box beordert. „Wir haben einen gemischten Reifensatz auf deinem Auto“, so die Message. Offenbar wurden die Bottas- mit den Russell-Reifen vertauscht. Trotzdem mischte Russell bald wieder im Spitzenfeld mit und machte mit neuen Reifen Druck auf den völlig überraschend führenden Sergio Perez - der nach einem Crash in Runde vier mit Verstappen und Leclerc fast schon k. o. gewirkt hatte.

Reifenschaden während Aufholphase
Just in der Phase, in der Russell zum schnellsten Fahrer wurde und drauf und dran war, Perez abzulösen, dann der nächste Schreck. Reifenschaden! Er musste wieder in die Box. Und damit war‘s endgültig vorbei, Russell k. o., die Mercedes-Pleite perfekt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 15. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten