Trost im Glauben

Nach Unfall: „Gott hat an mir ein Wunder getan“

In der Geborgenheit des Stiftes Heiligenkreuz findet Luca Carlino (19) nach einem fast tödlichen Unfall Zuflucht. „Gott hat an mir ein Wunder getan. Auch die Gebete vieler anderer tragen zu meiner Heilung bei“, ist der gelähmte Theologiestudent dankbar. Zum Erstaunen der Ärzte konnte er sich aus dem Rollstuhl erheben.

Als wäre es vor einer Minute passiert, erinnert sich der Theologiestudent an jenen Unfall vor knapp einem Jahr, der sein Leben für immer veränderte. „Wir kamen am 7. Dezember von der Universität, als sich unser Wagen in der letzten Kurve vor Mayerling plötzlich überschlug“, erinnert sich der jetzt noch tiefer im Glauben verwurzelte Luca. Während Mitstudent Gordian als Lenker nicht einen Kratzer erlitt, wurde Luca – am Rückenmark schwer verletzt – ins Spital gebracht. Die niederschmetternde Diagnose: Querschnittlähmung, die ihn ein Leben lang an den Rollstuhl fesseln würde.

Trost in diesen schweren Stunden fand und findet der junge Katholik im unerschütterlichen Glauben. Und auch die innigen Gebete Tausender Menschen auf der ganzen Welt, die an seinem Schicksal teilnehmen, schenken ihm Kraft. „Gott tut an mir Wunder – nicht nur körperlich, sondern auch seelisch“, lächelt Luca selig. Dass er wichtige Muskelpartien wieder spürt, sich aus seinem Rollstuhl erheben und einige Schritte gehen kann, ist für seine Ärzte unerklärbar ...

Mark Perry, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. November 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
0° / 4°
wolkig
-1° / 3°
heiter
-0° / 3°
Schneeregen
1° / 4°
wolkig
-1° / 2°
stark bewölkt