23.10.2020 09:00 |

Kommentar des Tages

Reisewarnung: „Wer möchte da noch Urlaub machen?“

Die Bundesrepublik Deutschland hat für fast ganz Österreich eine Reisewarnung ausgesprochen. Diese gilt ab kommenden Samstag. Nur Kärnten ist davon ausgenommen. Und auch die Niederlande hat ihre Reisewarnung auf weitere Bundesländer ausgeweitet. Welche Auswirkungen diese Entscheidung auf die Tourismusbranche in Österreich hat, wird von den krone.at-Lesern eifrig diskutiert.

Angesichts der neuesten, steigenden Corona-Infektionszahlen kommen die Reisewarnungen für Österreich nicht überraschend. Am Donnerstag wurde das erste Mal die 2000er-Marke bei der Zahl der Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden überschritten. Dass dies negative Auswirkungen für den Wintertourismus haben wird, ist allen Lesern klar. Userin Mausel30 findet die Maßnahmen „sehr schlecht für den Tourismus, aber nachvollziehbar.“ Sie fragt sich, wer angesichts der Lage in Europa überhaupt noch Lust auf Urlaub hat. Hier lesen Sie den gesamten Kommentar im Wortlaut:

Leserkommentar Icon
Leserkommentare
Benutzer Avatar
mausel30
Sehr schlecht für den Tourismus aber nachvollziehbar. In Europa steigen die Infektionszahlen, Deutschland hatte heute 11.000, ein Land nach dem anderen geht in den lockdown ... wer möchte da noch Urlaub fahren?
29
1


Hier finden Sie unseren letzten „Kommentar des Tages“

Wenn auch Sie eine interessante Wortmeldung gefunden haben, die es Ihrer Ansicht nach wert ist, Kommentar des Tages“ zu werden, schicken Sie uns Ihren Vorschlag bitte an post@krone.atWir freuen uns über Zusendungen und wünschen Ihnen viel Glück, vielleicht wird bald auch einer Ihrer Kommentare unter dieser Rubrik zu finden sein!

Community
Community
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. November 2020
Wetter Symbol