Wir übertragen Fest

Live: Chöre besingen den 10. Oktober in Klagenfurt

Kärnten
08.10.2020 17:13

Trotz der aktuellen Corona-Situation soll in Klagenfurt eine 10.-Oktober-Feier stattfinden: Heute, Donnerstag, ab 18 Uhr singen und feiern zahlreiche Chöre das 100-Jahr-Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung - und zwar mitten auf dem Neuen Platz, direkt vor dem Rathaus. Die „Krone“ überträgt das große Fest live.

Der „Krone“-Livestream startet automatisch um 18 Uhr. Dann geht es los mit dem hochwertigen musikalischen Programm: Zahlreiche Chöre singen in beiden Sprachen, es gibt von Kindern gestaltete Beiträge, auch die Traditionsverbände sind anwesend. Die Festansprache hält Wilhelm Wadl, ehemaliger Leiter des Kärntner Landesarchives.

Programmablauf 10.-Oktober-Feier:

  • Stadtkapelle Klagenfurt
  • Kinder-Beitrag zur Kärntner Volksabstimmung
  • Vokalsolisten Kärnten
  • Begrüßung Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz
  • Vokalsolisten Kärnten
  • Historische Ansprache Dr. Wilhelm Wadl
  • Die Zwetti Buam
  • Begrüßung Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser
  • Singakademie Carinthia
  • Oktet Suha
  • Kinder-Beitrag zur Kärntner Volksabstimmung auf Slowenisch
  • Oktet Suha
  • Die Kärntner aus Maria Wörth
  • Die Zwetti Buam
  • Dank und Verabschiedung
  • Gemeinsames Kärntner Heimatlied mit Stadtkapelle Klagenfurt
Musikalisch geht es heute am Neuen Platz in Klagenfurt zu! (Bild: Rojsek-Wiedergut Uta)
Musikalisch geht es heute am Neuen Platz in Klagenfurt zu!

Singen um den Lindwurm: Seien Sie live dabei!
Die 300 Besucher mussten sich vorab für die Veranstaltung anmelden. Doch auch von zu Hause kann man live und hautnah dabei sein - mit der kostenlosen Live-Übertragung der „Kärntner Krone“. Der Stream (ganz oben) startet automatisch um 18 Uhr.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele