Wichtige Stütze weg

Kapitän verloren: Mourinho wildert bei Hasenhüttl

Die Tinte ist trocken: Pierre Emile-Höjbjerg wechselt vom FC Southampton, dem Team von Ralph Hasenhüttl, innerhalb der Premier League zu Tottenham Hotspur. Der 25-Jährige war der große Wunschspieler von Star-Coach Jose Mourinho.

2016 wechselte Hojberg vom FC Bayern München auf die britische Insel. Nach 134 Spielen für Southampton ist nun Schluss. Der Däne, der in der vergangenen Saison Kapitän war, kehrt Hasenhüttl und Co. den Rücken.

17 Millionen Euro
Bei Tottenham unterschreibt Hojberg einen Vertrag bis 2025 und bekommt die Rückennummer fünf. 17 Millionen Euro soll Mourinho für den Mittelfeldmann hingeblättert haben.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)