11.08.2020 07:53 |

Vor Spielberg-Sonntag

Kolumne: Unbezahlbare Motorsport-Erfolge

Erster KTM-Triumph in der Motorsport-Königsklasse hätte nicht zu einem besseren Zeitpunkt kommen können. Kolumne von Krone-Sportchef Peter Frauneder.


Vom Timing her hätte man die österreichischen Motorsport-Erfolge nicht besser planen können. KTM feierte bekanntlich den ersten Triumph überhaupt in der Motorrad-Königsklasse, Red Bull den ersten in der Formel-1-Saison 2020. Gleich zweimal erklang somit am Sonntag unsere Bundeshymne - und das ausgerechnet bevor Zweirad-Stars wie Valentino Rossi nach Spielberg kommen, um dort am 16. und am 23. August um WM-Punkte zu kämpfen.

Ein wahrlich perfektes Timing für das nächste große PS-Spektakel in unserem Land nach den beiden Auftritten der Formel 1 im Juli. Und genau wie damals wird die „Krone“ - dem Anlass entsprechend - wieder ausführlich darüber berichten. Am Freitag, also an dem Tag, an dem in Spielberg erstmals die Motoren dröhnen, werden wir deshalb in der ersten unserer Sonderbeilagen alle Stars vorstellen und über alles Wissenswerte rund um die Motorrad-WM informieren. Gestaltet wird dieses Extra wie schon an den Formel-1-Wochenenden wieder gemeinsam mit Red Bull. Die eine Hälfte kommt dabei von der „Krone“, die andere ist wieder das „Red Bulletin“.

Wobei sich eine gemeinsame Hoffnung leider nicht erfüllen dürfte: Superstar Marc Marquez kann nach seinem Armbruch wohl auch in Spielberg nicht starten. Sein Comeback hätte die weltweite Aufmerksamkeit noch zusätzlich erhöht. Aber auch so ist die Werbung für unser Land unbezahlbar.

Peter Frauneder, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)