07.08.2020 06:29 |

Pfefferspray gezückt

Tirol: Streit zwischen Lenkern völlig eskaliert

Zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen zwei Autolenkern (49 und 52) kam es am Donnerstagabend im Tiroler Natters (Bezirk Innsbruck-Land). Auch ein Pfefferspray kam bei dem Streit zum Einsatz. Aufgrund der Rauferei der beiden Streithähne bildete sich ein erheblicher Stau.

Zu der Rauferei der Männer kam es nach Angaben der Polizei um 18.30 Uhr. Bei einer Engstelle der Landesstraße im Ortsgebiet trafen sie mit den Autos aufeinander. Dort wäre der 49-Jährige wartepflichtig gewesen. Da er sein Fahrzeug nicht sofort zurücksetzte, stieg der 52-jährige Mann aus, um das Auto des 49-Jährigen zu fotografieren.

Mit Pfefferspray attackiert, Stau verursacht
„Zwischen den beiden Männern kam es zu einer heftigen Auseinandersetzung, in deren Verlauf der 52-Jährige den 49-Jährigen mit Pfefferspray besprühte“, heißt es vonseiten der Exekutive. Das versetzte den 49-Jährigen in Rage. „Er trat mit dem Fuß gegen den Kühlergrill des Autos des 52-Jährigen und beschädigte diesen.“ Da die beiden Fahrzeuge bis zum Eintreffen der gerufenen Polizeibeamten an der Engstelle stehen blieben, entstand ein erheblicher Rückstau in beide Fahrtrichtungen.

Der 49-Jährige wurde nach medizinischer Erstversorgung von der Rettung in die Klinik Innsbruck gebracht.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. September 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
12° / 12°
starker Regen
10° / 10°
starker Regen
12° / 12°
starker Regen
9° / 9°
starker Regen
13° / 15°
Gewitter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.